WHAT IT IS

Die häufigsten Fragen zu Dreadlocks


dreadzone dreadlocks informationen professionelle dreadlocks in bayern professionelle dreadlocks in baden württemberg

1// Ist mein Haar geeignet?

 

Ja! Jeder Haartyp lässt sich dreaden.


2// Wie lang sollten die Haare sein?

 

Sollte es Ihnen nichts ausmachen, ein wenig mehr Zeit in die Dreáds zu investieren, kann ab etwa sieben Zentimeter begonnen werden.Hier bietet sich im Anschluss eine Verlängerung mit Kunst- oder Echthaar an.

Die Ideallänge sind ca 12 cm.

 


3// Verkürzt sich das Haar beim dreaden?

 

Das hängt klar von der persöhnlichen Haarstruktur und dem Wunsch des Kunden ab.

Grundsätzlich verkürzt es sich um ca 15%.

 

 

4// Kann ich mein Haar speziell auf Dreadlocks vorbereiten?

 
Das Haar sollte 1-3 mal vorher mit Kernseife gewaschen werden. Es trocknet etwas aus und lässt sich dann leichter bearbeiten. Shampoo, Spülungen und Haarkuren könnt ihr ab jetzt erstmal vergessen ;o)

 

 

 

5// Wie lange dauert es bis Dreads "perfekt" verfilzt sind?


Verfilzung ist ein Prozess.

Je mehr man sich mit dem Haar beschäftigt desto besser ist es. Es gilt hier: Je älter die Dreáds sind, desto schöner werden Sie.

 

 

6// Wie werde ich sie wieder los?

 

Es gibt grundsätzlich 3 Möglichkeiten:

 

°radikale Rasur

°Den Ansatz etwas auswachsen lassen und dann abschneiden

°Auskämmen. Dies ist jedoch mit einigem Zeitaufwand verbunden und kann sehr schmerzhaft werden

 

 

7// Kann man Dreadlocks waschen ?


Grundsätzlich kann man Dreadlocks wie "normales" Haar behandeln. Sie sollten regelmäßig gewaschen werden.

 

Spezielle Shampoos und vor allem Spülungen sind nicht nötig.

Wir raten zu pflanzlichen Seifen in Kombination mit einem AntiSchuppenShampoo.

Hände weg von Kernseife !! Sie riecht unangenehm und verursacht Irritationen auf der Kopfhaut.

Wasch- und Pflegeanleitung erhalten Sie bei uns inklusive beim Termin.

 

 

8// Wie aufwendig ist die Pflege der Dreadlocks?

 

Das hängt ganz von dir persöhnlich ab. Je mehr man sich mit den Dreadlocks beschäftigt, desto schöner werden sie.

Tipps zur Pflege erhaltet ihr gerne bei uns. Gerne machen wir auch einen Pflegetermin ähnlich einem "normalen" Friseurtermin ! 

 

 

9// Kann ich meine Dreadlocks färben?


Grundsätzlich ja.

Es bedarf jedoch der ca 2 bis 3 fachen Farbmenge.

Von pflanzlicher Farbe wie etwa Henna raten wir ab. Rückstände verbleiben im Haar und verursachen leicht Schimmel.

Blondierungen sind generell sehr beliebt. Hier sollte der Peroxid Anteil nicht zu hoch sein, da sonst die Gefahr des Abbrechens besteht.

 

Bei weiteren Frage wenden Sie sich gerne an uns !

 

 

10// Macht die DREADZONE auch Rastazöpfe und/oder Ähnliches?

 

Nein. Die DREADZONE ist spezialisiert auf Dreadlocks und alles was damit zusammenhängt.

Wenn ihr Rastazöpfe wollt, schaut mal unter afroport.de